Ferienwohnung mit 100m2 Wohnfläche in Fresach

Beschreibung Anfrage Bewertungen Landkarte
  • Österreichurlaub in Fresach - Kärnten

Preis ab: 80 € (Mindestaufenthalt: 3 Nächte)     Bewertungen: 0  

Urlaub für 6 + 2 Personen

Sie brauchen Ruhe und Erholung im Urlaub und möchten gerne das alltagsgequälte Seelchen baumeln lassen - dann sind Sie hier genau richtig. Mitten in den Kärntner Nockbergen liegt die Ferienwohnung und bietet Ihnen auf der Nordseite Blick auf diese Bergkette. Im Süden erhebt sich die Villacher Alpe und die Gailtaler Alpen - umringt von der wunderschönen Bergwelt verbringen Sie hier einen ruhigen und entspannten Urlaub mit 6 Personen. Die Ferienwohnung liegt im ersten Stock und bietet Ihnen auf 100 m2 alles was Sie für den Österreichurlaub brauchen. Eine komplett ausgestattete Küche, ein Wohnraum mit einer zweiten Küchenzeile, 3 Doppelschlafzimmer - davon zwei mit Duschbad und WC en Suite, ein großes Vorzimmer und ein kleiner Raucherbalkon. Die Räume sind hell und freundlich und sehr großzügig geschnitten. Vor dem Haus ist ein kleiner Beerengarten, der von den Eigentümer zur Fruchtaufstrichproduktion angelegt wurde. Ein Grill und eine Sitzgelegenheit im Garten steht den Gästen für Grillabende zur Verfügung.

Die Nichtraucherwohnung bietet Platz für insgesamt 8 Personen - 2 Personen können noch mitgebucht werden (€ 15/Nacht/Person) - für diese gibt es in der Küche ein ausziehbares Sofa. Haustiere sind nach Rücksprache mit dem Eigentümer gestattet. Ein kleiner Raucherbalkon steht den Urlaubsgästen zur Verfügung. Frühstück kann vor Ort mitgebucht werden. Es gibt ein kleines Frühstücksbuffett mit vielen Kärntner Spezialitäten und natürlich selbstgemachte Fruchtaufstriche, damit Sie gestärkt in den Tag starten können. Frückstück € 10/Person - Kinder bis 6 Jahre € 5,--

Grundstück 1000 m2
Wohnfläche 100 m2

1 Küche
1 Wohnraum mit Küchenzeile
3 Doppelschlafzimmer
2 Bäder en Suite
1 Vorzimmer
1 kleiner Balkon

Freizeitmöglichkeiten in der Region

Fresach liegt in den Nockbergen zwischen dem Unteren Drautal und dem Gegental und ist Luftkurort. Diese Bezeichnung geht zurück auf die Luftkur - eine Form der Klimatherapie. Nur Orte deren Luft und Klima laut Gutachten Eigenschaften aufweist, die für die Erholung und die Gesundheit förderlich sind, erhalten dieses Prädikat. Und während Sie frische Luft in Ihre Lungen pumpen - können Sie das schöne Österreich durchwandern und die landschaftliche Schönheit genießen. Und wenn Sie zwischendurch etwas Aktion wollen - dann ist auch dafür gesorgt:

Ca. 7 Minuten mit dem Auto entfernt ist der Freizeitpark Fresach mit Gokart, Motocross und Paintball. Hier können Sie im Team oder alleine einige Runden drehen. Motosportfreaks kommen auf dem 600 m langen Kurs auf ihre Kosten - 9,5 PS und 270 ccm erlauben Geschwindigkeiten bis zu 60 Km/h. Als besondere Attraktion gibt es auch Tandem-Karts für den Rennspaß zu zweit. Die Kleinen fahren in der Zwischenzeit mit 2,5 PS starken Karts unter ständiger Aufsicht. Und für alle die es etwas rasanter lieben gibt es eine bestens gewartete Motocross-Piste. Hier finden auch Motocross und Enduro Rennen statt. Für die ganz wilden Mädls und Burschen gibt es sogar ein Hillclimbing-Event: Die Mirnockhölle. Und für alle die, die sich lieber auf die eigenen Beine verlassen als auf Räder gibt es ein 5000 m2 großes, eingezäuntes Gotcha-Feld auf dem sich beliebige Gruppen austoben können. Beim Spiel muss langärmlige Kleidung (z.B. Jean und Pullover) getragen werden. In der Mietgebühr für eine Stunde inkludiert sind der Markierer, eine Schutzmaske und 200 Farbkugeln. Für die, die es noch nicht wissen: Die Kugeln bestehen aus Lebensmittel-Gelatine, die Farbe ist einfachst mit warmen Wasser aus allen Textilien zu entfernen.

Der Mirnock ist ein Berg in den Kärntner Nockbergen, dem man eine außergewöhnliche Abstrahlung nachsagt. Hier gibt es Kraftorte mit sehr hoher positiver Schwingung. Im Bergort Gschriet gibt es diese "Orte der Kraft", Es sind Orte, von denen Energie mit sehr hohen rechtsdrehenden Schwingungen ausgeht. Entdeckt wurden die heilenden Energiepunkte von dem deutschen Radiästheten Josef Georg Eppelborn. Vor allem bei Kraftort 2 stellte der Wissenschaftler eine so hohe Frequenz fest, dass sie mit der kosmischen Farbe Indigo vergleichbar ist (= kosmischer Strahl). "Diese Plätze sind enorm positiv. Unsere durch Stress geschwächten Zellen können sich hier auf ganz natürliche Art wieder aufladen und regenerieren."

Millstättersee

Im Bereich Gschriet-Glanz werden alte Wege aktiviert und in Verbindung mit neueren als Kneippwanderwege angeboten. Am ganzen Berg sprudelt genügend Wasser, das Kneippen bietet sich also geradezu an. Unter Mithilfe und fachlicher Beratung des Kneippverbandes Radenthein sind 5 Handbecken und 4 Wassertretbecken mit entsprechender Beschreibung über richtige Wasseranwendung entstanden.
Entlang des Kneipp-Panorama-Rundweges gibt es an mehreren Stellen reinstes Trinkwasser für die Wanderer. Um in diesem Gebiet alle Mirnockbauern zu erwandern, stehen mehrere Kilometer mit unterschiedlichstem Angebot zur Verfügung. Neben den Wasseranwendungen gibt es Anleitungen für Dehnungsübungen, Anregung für gesundes Leben, etwas über Lebensordnung, ein Kräutergärtlein, Beschreibung von Bäumen und Pflanzen und vieles mehr.

Der nächstgelegene Badesee ist der Millstätter See - in 10 Minuten zu erreichen. Das Skigebiet Bad Kleinkirchheim liegt ca. 25 Minuten entfernt. Franz Klammer der Kärntner Skirennläufer wurde direkt um die Ecke in Moosburg geboren. Auf einem kleinen Spaziergang können Sie sein Heimathaus besuchen.

Auch können Sie die Krebswandermeile beschreiten und entlang des Weirerbaches das Leben der kleinen Steinkrebse erforschen. Einige Aussichtsplattformen entlang der Wanderung erleichtern den Blick in den Bach. Und wenn Sie keines der Nacht aktiven Tierchen sehen können Sie zumindest an den Infotafeln alles genau nachlesen.

Eine Sage erzählt:
Fresach liegt am Südabhange des Mirnocks im Drautale. Nicht weit davon, in einer Meereshöhe von 1100 Meter, liegt das Dorf Amberg. In der Talmulde, in der die friedlichen Wohnungen der Bauern von Amberg liegen, breitete sich einst ein großer See aus, der sogenannte Schwarzsee. In diesem Wasser hauste ein scheußlicher Drache, der die Gegend weithin in Furcht und Schrecken versetzte. Denn weder Menschen noch Tiere waren des Lebens sicher. Eines Tages kam in diese Gegend ein Schneiderlein und gelobte den Bewohnern, sie von dieser Plage zu befreien. Es ging zu einer Schmiede und ließ sich eine lange, spitzige Nadel schmieden, schlich sich in eine Felsenhöhle in die Nähe des Drachen, stach und reizte ihn, bis er in solche Wut geriet, daß er mit seinem gewaltigen Schweife das Wasser hin und her peitschte und schließlich gar den Felsen spaltete. Das Wasser floß der Drau zu, der Lindwurm jedoch ging, vom Wasser ins Tal gerissen, zugrunde. Heute noch sieht man die tiefen Klüfte und Sprünge des Felsens, in welche sich noch kein Mensch hinunter wagte. Das Feld, wo das Untier liegen blieb und verendete, wird heute noch "Wurm" genannt.  Quelle: Georg Graber, Sagen aus Kärnten

Heizmöglichkeit

 

Hand-/Badetücher

 

Klimaanlage

 

Bettwäsche

 

Dusche

 

Offener Kamin

 

Badewanne

 

Parkmöglichkeit

 

Waschmaschine

 

Kochmöglichkeit

 

Kühlschrank

 

Gefrierfach

 

Kaffeemaschine

 

Mikrowelle

 

Geschirrspüler

 

Musik-Anlage

 

Sat TV

 

Internet

 

Grill/BBQ

 

Terrasse

 

Terrassenmöbel

 

Gartenmöbel

 

Entfernung-See
10 Km
Babybettchen/Nacht

 

Entfernung-Schigebiet
25 Km
Zusatzbett/Nacht

 € 15

Hochstuhl/Nacht

Pool

 

Sauna

 



Preis ab 80 €
pro Nacht
ab 3 Nächten buchbar

Basisdaten

Objektnummer:
PNK00385
Objektart:
Ferienwohnungen
Ort:
Fresach
Personen:
6
Seeblick
ruhige Lage
Alleinlage
Kurzurlaub
Haustiere
Frühstück
 

Objekt ist auf Anfrage buchbar

 

Preis berechnen

Preis:

Jetzt anfragen!   Anrufen Email an uns

Preise

Mindestaufenthalt: 3 Nächte

Wechseltag: beliebig

Anreise ab: 16 Uhr

Abreise bis: 10 Uhr

01.01 bis 07.01
100,--
08.01 bis 30.06
80,--
01.07 bis 31.08
100,--
01.09 bis 20.12
80,--
21.12 bis 31.12
100,--
pro Nacht
01.01 bis 07.01
700,--
08.01 bis 30.06
560,--
01.07 bis 31.08
700,--
01.09 bis 20.12
560,--
21.12 bis 31.12
700,--
pro Woche
Kaution:
€ 150,--
Endreinigung:
€ 60,--

Ortstaxe € 1,55/Person/Nacht wird vor Ort extra verrechnet. Kinder bis 18 Jahre zahlen keine Ortstaxe.
Haustiere nach Rücksprache mit dem Eigentümer erlaubt - € 5/Nacht

Kunden die sich für diese Ferienunterkunft interessierten, haben auch folgende Angebote angesehen

Ferienhaus direkt am Weissensee in Österreich

Sommer am Weissensee in Österreich: Ob Schwimmen, Rudern, Schnorcheln, Tischtennis spielen, Segeln, eine Runde mit dem Boot, am...

ab € 70,--

Ferienhaus am Millstättersee für 6 Personen

Das Ferienhaus in unvergleichlicher Lage ist sicher ein Highlight für jeden Urlaub. Mit dem Auto kann man bis zum Ferienhaus fahren -...

ab € 88,--

Urlaub mit Familie - Bad Kleinkirchheim

Die Ferienwohnung für 6 Personen liegt im ersten Stock und bietet Ihnen alles was Sie für einen traumhaften Urlaub mit der...

ab € 129,--