Ferienwohnung für 8 Personen - Nötsch Österreich

Beschreibung Anfrage Bewertungen Landkarte

Preis ab: 90 € (Mindestaufenthalt: 2 Nächte)     Bewertungen: 0  

Ferienunterkunft für 8 Personen im Gailtal


Hier verbringen Sie Ihren Urlaub an einem geschichtsträchtigen Ort in Österreich - die  Löwenburg am Dobratsch - so wurde jene wehrhafte Feste des Mittelalters genannt, als dessen Nachfolgerin man heute noch das stattliche Schloss Wasserleonburg ob Nötsch auf einer sonnigen Hangterrasse des Dobratsches vorfindet. Die Ferienwohnungen sind mehr als ein Urlaubsdomizil – sie sind eine Oase für die Seele. Weit weg vom Massentourismus und vom Alltagsstress bieten die Ferienwohnungen Raum für Rückzug, Regeneration und Erholung.

Lernen Sie die Menschen, deren Bräuche und Mentalität sowie die herrliche Landschaft in Österreich kennen und lieben. Eingerahmt von den Gipfeln des Dobratsch, der Julischen und Karnischen Alpen. Alle Ferienwohnungen sind bestens ausgestattet und verfügen über Zentralheizung durch eigene Biomasseheizanlage und bestes Trinkwasser aus eigener Quelle. Die Ferienwohnungen liegen in 3 Ferienhäuser - rund um dieses Ferienhaus sind Liegewiese, Tennisplatz, Kinderspielplatz, ein Lagerfeuerplatz und ein Hüttengemeinschaftsraum, der sich für gemütliche Feiern anbietet.

Hier können Sie unter 8 Apartments wählen – die alle in 3 Häusern nebeneinander unterhalb des Schlosses liegen. Die angebotene Ferienwohnung lädt zum Wohlfühlen ein und bietet mit 100 m² genügend Platz für bis zu 8 Personen. Sie ist in einem Haus mit einer zweiten Wohnung und geht über 2 Etagen. Raumaufteilung Untergeschoß: Vorraum,  Badezimmer mit Dusche und Doppelwaschbecken,  WC, großer Wohnraum mit zwei optionalen Schlafsofas für je eine Person, Küche. Raumaufteilung Obergeschoß: Doppelzimmer mit Balkon,  Zweibettzimmer, Doppelzimmer ohne Balkon, Badezimmer inkl. Dusche & WC. Ein Parkplatz befindet sich gegenüber dem Treppenaufgang direkt neben der Zufahrt.

Wohnfläche 100 m2

1 Küche
1 Wohnraum mit 2 Schlafsofas
3 Doppelschlafzimmer
1 Bad mit Dusche
1 Bad mit Dusche und WC
1 WC

Freizeitmöglichkeiten in der Region

Wer die Seele baumeln lassen und eine Auszeit vom hektischen Alltag nehmen möchte der ist hier genau richtig. Beschaulichkeit genießen, idyllische und verträumte Winkel finden und in wild-romantischer Umgebung träumen. Die Gemeinde ist in drei Katastralgemeinden gegliedert: Kerschdorf, Saak und St. Georgen. Die Marktgemeinde Nötsch, in Österreich, glänzt als besonderes Juwel der „Naturarena Kärnten“ und präsentiert sich als Naturparkgemeinde im „Naturpark Dobratsch“. Das Licht von welchem eine einzigartige Faszination ausgeht, war unter anderem ausschlaggebend, dass sich in den 30er-Jahren ein impressionistisches Kunstzentrum, der „Nötscher Kreis“ bildete. Das Dokumentationsmuseum der „Freunde des Nötscher Kreises“ in der Bäckerei und Mühle Wiegele, mit jährlich wechselnden Themen, gilt als Kunstgenuss über Grenzen hinaus und ist der kreative Pinselstrich, der die Marktgemeinde ziert.

Einen besonderen Namen hat sich das St. Georgen auch bei Segelfliegern gemacht. In der Gemeinde ist ein Flugplatz. Die Südhänge des Dobratsch bieten die optimale Thermik um Freiheit grenzenlos zu erleben. Für Abwechslung ist hier gesorgt – der Drauradweg, das Berg-Erlebnisbad - die Garnitzenklamm bietet eine traumhafte Naturkulisse mit Wasserfällen.


Auf den 50 km langen markierten Wanderwegen kann man Wanderspaß pur erleben. Ausflüge zu den nahegelegenen Badeseen bringen Erfrischung. Reiten oder auch Fischen sorgen für den individuellen Ferienspaß. Wem das alles zu wenig ist und wer noch mehr Nervenkitzel braucht für den gibt es das Rafting in der Gail. Kirchtage mit traditionellen Trachten und dem sogenannten „Kufenstechen“, bei denen die unverheirateten Burschen des Dorfes auf ihren Pferden Geschicklichkeit und Kraft unter Beweis stellen. Man sollte das miterleben! Auch im Winter bietet das Gailtal einiges: Im Einzugsgebiet zweier Skigebiete ist für Abwechslung gesorgt - per Skibus gelanget man in die Skiarena Kärnten, das größte Skigebiet des Landes. Aber auch am nahe gelegenen Dreiländereck können Sie Wintersportarten ausüben. Der Winterspaß umfasst unter anderem Langlauf auf gespurten Langlaufloipen in allen Schwierigkeitsgraden, sowie Eissport auf Eislaufplätzen oder Eisstockschießen.

Der Karnische Radweg zieht sich durch das gesamte Tal an Wiesen und Feldern entlang. Falls Sie mit kleinen Strecken anfangen möchten - können Sie von Nötsch aus mit der Gailtalbahn (Villach - Kötschach) fahren und danach zurück mit dem Rad.  

Der nächstgelegene Badesee ist der Pressegger See in Österreich - ca. 15 Km entfernt. Für Abkühlung in der Nähe sorgt aber auch das Bergbad in Wertschach. Das Bad bietet neben dem unglaublichen Bergpanorama drei Becken, sowie ein Erlebnisbecken und ein Kinderbecken. Im Herbst sollten Sie unbedingt das Polentafest besuchen: Für Musik und Unterhaltung sorgen die örtlichen Brauchtumsvereine Ein Fest das man auf jeden Fall gesehen haben sollte!

Heizmöglichkeit

 

Hand-/Badetücher

 

Klimaanlage

 

Bettwäsche

 

Dusche

 

Offener Kamin

 

Badewanne

 

Parkmöglichkeit

 

Waschmaschine

 

Kochmöglichkeit

 

Kühlschrank

 

Gefrierfach

 

Kaffeemaschine

 

Mikrowelle

 

Geschirrspüler

 

Musik-Anlage

 

Sat TV

 

Internet

 

Grill/BBQ

 

Terrasse

 

Terrassenmöbel

 

Gartenmöbel

 

Entfernung-See
15 km
Babybettchen/Nacht

 

Entfernung-Schigebiet
15 Km
Zusatzbett/Nacht

 

Hochstuhl/Nacht

Pool

 

Sauna

 


Sonstiges

Beide Wohnungen können für bis zu 16 Personen gebucht werden. (Wohnung 2 - Objekt Nr: PFW00023)



Preis ab 90 €
pro Nacht
ab 2 Nächten buchbar

Basisdaten

Objektnummer:
PFW00022
Objektart:
Ferienwohnungen
Ort:
Nötsch
Personen:
8
Seeblick
ruhige Lage
Alleinlage
Kurzurlaub
Haustiere
Frühstück
 

Objekt ist auf Anfrage buchbar

 

Preis berechnen

Preis:

Jetzt anfragen!   Anrufen Email an uns

Preise

Mindestaufenthalt: 2 Nächte

Wechseltag: beliebig

Anreise ab: 14:00 Uhr

Abreise bis: 10:00 Uhr

01.01 bis 10.01
110,--
11.01 bis 30.06
90,--
01.07 bis 31.08
110,--
01.09 bis 19.12
90,--
20.12 bis 31.12
110,--
pro Nacht
01.01 bis 10.01
770,--
11.01 bis 30.06
630,--
01.07 bis 31.08
770,--
01.09 bis 19.12
630,--
20.12 bis 31.12
770,--
pro Woche
Kaution:
€ 0,--
Endreinigung:
€ 40,--

Zusätzlich wird die Ortstaxe mit € 1,25 pro Person und das Telefon mit € 0,22 pro Einheit verrechnet. Kinder und Jugendlich bis 17 Jahre bezahlen keine Ortstaxe. Hunde erlaubt pro Aufenthalt und Hund € 5/Nacht.

Kunden die sich für diese Ferienunterkunft interessierten, haben auch folgende Angebote angesehen

Selbstversorgerhütte im Mölltal - Heizung vorhanden

Im Garten stehen Ihnen 2 Liegestühle sowie ein Grillplatz mit Grill und großem Tisch für 8 Personen zur Verfügung. Bei...

ab € 75,--

Hütte in Österreich zu buchen für 8 Personen

Beim Bau der Hütte wurde hauptsächlich Wert auf qualitativ hochwertige Handarbeit gelegt. Die traditionelle Bauweise wurde mit...

ab € 98,--

Ferienwohnung zum Wandern für Gruppen - 10 Personen

Den Gästen steht die Zirbensauna zur Verfügung sowie der romantische Schlossgarten mit überdachten Sitzmöglichkeiten,...

ab € 240,--